Es geht wieder los! Wir feiern Gottesdienste.

Es geht wieder los! Wir feiern Gottesdienste.

Nach der verordneten Pause starten wir am kommenden Sonntag, den 10. Mai, wieder mit Gottesdiensten in unseren Kirchen.

Es beginnt gleich mit vier Gottesdienstfeiern, so dass hoffentlich für jede und jeden etwas dabei ist. Um 9 Uhr wird in Lanzenried gefeiert, und um 10.30 Uhr gibt es die Möglichkeit zur Teilnahme jeweils in Petershausen, in Vierkirchen und in Markt Indersdorf.



Auch die Taizé-Andachten können wieder gefeiert werden. So laden wir herzlich ein am kommenden Mittwoch, den 13. Mai um 19.30 Uhr im Jochen-Klepper-Haus in Markt Indersdorf.


Wir fangen erst mal vorsichtig an und probieren aus, wie es ist, in diesen Zeiten Gottesdienst zu feiern. Deshalb werden wir erst mal ohne Abendmahl beginnen.
Es gibt auch bestimmte Auflagen, unter denen solche religiösen Versammlungen gestattet sind. Daher die Bitte:

-  kommen Sie mit Mund-Nasen-Schutz
-  achten sie auf den Mindestabstand von 1,5 m im Gottesdienstraum und vor allem auch beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten.
-  Singen ist den Untersuchungen und Erfahrungen nach wohl sehr ansteckend, daher üben Sie bitte Zurückhaltung.


Es ist für uns alle eine neue Erfahrung. Es wird anders sein, als gewohnt. Schön, dass wir wieder miteinander feiern können! Lassen wir uns ein auf das Neue.

Alle weiteren Veranstaltungen der Gemeinde, geplante Vorträge, Gruppen und Kreise müssen derzeit noch pausieren. Das geht voraussichtlich bis Ende August so.
Es ist schwierig, in dieser Zeit etwas konkret zu planen, aber ich hoffe, dass wir uns ab September vielleicht wieder treffen können. Schauen Sie dazu in den Gemeindebrief und auf diese Internetseite. Dort werden Sie alle aktuellen Informationen finden.

Ich schaue vorsichtig optimistisch in die Zukunft. Vertrauen wir auf Gott, er wird uns weisen.


Es grüßt sie herzlich
Pfarrerin Elisabeth Schulz